Composite-NiTi-Bögen

Eine Kombination zweier unterschiedlicher Legierungen in einem Bogen bietet der Composite-NiTi. Der einzigartige Drahtbogen verbindet eine Nickel-Titanium-Legierung (von Eckzahn zu Eckzahn) entweder mit einer Edelstahl- oder einer Titan-Molybdän-Legierung (posteriorer Bereich).

Der als Rund- und Vierkantbogen erhältliche Draht ermöglicht ein leichtes Alignment im Frontzahnbereich bei absolut sicherer Verankerung im hinteren Zahnsegment. Der Composite-NiTi kann während der gesamten Behandlung eingesetzt werden, wenn sanfte Kraftapplikationen bei einer aufrecht zu erhaltenen Verankerung indiziert
sind.